Corona-Testungen an der GMS Sulzbach

Diese Meldung teilen

Umsetzung der Corona-Teststrategie an der GMS Sulzbach

Einen wahren Kraftakt bewältigen dieser Tage alle Beteiligten bei der vom Land gewünschten Teststrategie an Schulen. Mit der Organisation weitgehend auf sich gestellt, vereinbarten die Schulen des Schulzentrums mit der örtlichen Arztpraxis Wernet die Möglichkeit, freiwillige Testungen für die Schülerinnen und Schüler zur bestmöglichen Sicherheit des Schulbetriebs in den Räumen der Schulen durchzuführen. Nach Anmeldung über einen QR-Code erhalten die Kinder einen Termin, der zum Test berechtigt. Getestet wird dreimal in der Woche in den Räumen der Schulen durch mobile Testteams. Sollte die Teststrategie nach den Osterferien noch wie zurzeit geplant massiv ausgeweitet werden, sind die notwendigen Schnelltest bereits geordert.
Auf dem Foto abgebildet sind Doktor Wernet und eine Grundschülerin im Musiksaal der Gemeinschaftsschule.

Mehr Berichte entdecken

Auf die Plätze, fertig…LOS!

Am 28. Juni durften alle Kinder von der zweiten bis zur sechsten Klasse schwitzen, denn es standen die Bundesjugendspiele auf dem Plan. Bei optimalem Sonnenschein

Wild auf Wald

Am Dienstag dem 8. April 2024 wanderten wir zum alten Freibad im Fischbachtal. Dort angekommen erwartete uns das Waldmobil. Wir haben in Spielen sehr viel

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Kontakt zum Sekretariat

TELEFON
07193 950611

E-MAIL
schule@gms-sulzbach.de